Home / News / Abwechslungsreiches Trainingslager in Teistungen

10. Februar

Schliessen

Abwechslungsreiches Trainingslager in Teistungen

Vor einer Woche machte sich unser Team in das 286 km entfernte Teistungen auf, um sich auf einem neuen Kunstrasenplatz - 800 Meter vom Hotel entfernt - im Rahmen von fünf Trainingseinheiten auf die Rückrunde vorzubereiten.

Umschaltspiel im Fokus

Dabei hatte das Trainerteam um Chefcoach Dominik Dapprich inhaltlich vor allem das Umschaltspiel auf dem Trainingsprogramm stehen, an dem in vielen kleineren Spielformen gearbeitet wurde. Die Intensität der Einheiten war sehr hoch, sollte sich aber zur Freude unserer Jungs zumindest für Tag eins und zwei mit Ball auf dem Platz abspielen.

Neben dem Fußballplatz bot das Hotel Victors ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten, in dem sich das gesamte Team die Zeit zu vertreiben wusste. Ob Schwimmbad, Squash Duelle der Trainer oder ein gemeinsames FIFA-Tunier am Abend, das gute Mannschaftsklima konnte auch zwischen den Übungseinheiten weiter wachsen.

Hohe Intensität am Sonntag

Am letzten Tag des Camps, sollte die Intensität der Einheiten jedoch nochmals erhöht werden, um mit den nötigen Körnern für die lange Rückrunde ausgestattet zu sein. Sonntagmorgen stand ein 45 minütiges 11 gegen 11 auf dem Programm, was unter typischem Siegerländer Wetter ausgetragen wurde - für unsere Jungs war also keinerlei Umstellungen erforderlich. Am Nachmittag ging es nach einer kurzen Mittagspause in die Halle. Dort wartete ein von Co-Trainer Johannes Sander vorbereiteter Kraft-Ausdauer Zirkel, bei dem die Jungs in 4 x 4 Minuten so richtig ins Schwitzen kamen. So wusste spätestens auf der Rückfahrt jeder, was er getan hatte und das Trainerteam konnte den Jungs mit ruhigem Gewissen zwei freie Tage gönnen, in denen auf ein sehr schönes und intensives Trainingslager zurückgeblickt werden konnte, was vom gesamten Betreuer- und Trainerstab perfekt organisiert war.

Letzter Test am Samstag

Seit Mittwoch steht also wieder eine normale Trainingswoche auf der Agenda, in der sich intensiv auf den letzten Test der Vorbereitung, heute um 15:30 in Waldgirmes (2. Oberliga Hessen) vorbereitet wird, bevor es gut eine Woche später zum Rückrundenauftakt bei FC Eintracht Rheine geht.

 - Gruppenfoto vor dem Trainingslager-Hotel Victors in Teistungen (Foto: Verein)

Gruppenfoto vor dem Trainingslager-Hotel Victors in Teistungen (Foto: Verein)

Zurück zur Übersicht