Home / News / Auswärts bei den jungen Geißböcken

12. August

Schliessen

Auswärts bei den jungen Geißböcken

Zum zweiten Auswärtsspiel der Saison fahren unsere Sportfreunde Siegen am Sonntag, 14. August, um 14 Uhr nach Köln. Das Team von Ottmar Griffel muss in der Regionalliga West bei der U21-Mannschaft des Traditionsclubs 1.FC Köln antreten. Die Partie findet im Südstadion statt, eigentlich Heimat der Fortuna aus der Domstadt, Hintergrund ist, dass im Franz-Kremer-Stadion am Geißbockheim derzeit ein neuer Spielbelag verlegt wird.

Das Ziel: Zum ersten Mal Punkten

Für die Siegener steht mit der Fahrt ins Rheinland zum vierten Mal in dieser Spielzeit die Möglichkeit an, die ersten Regionalliga-Punkte 2016 zu holen. Und genau das ist auch das Ziel der "Neuen Freunde": Am Sonntagabend sollen auf dem Konto in der Tabelle der oder am besten die ersten Punkte der Saison stehen. Dafür gilt es, an die gute Leistung der zweiten Halbzeit gegen die Schalker Zweitvertretung anzuknüpfen. "Kämferisch kann ich meiner Mannschaft wieder keinen Vorwurf machen", hatte Cheftrainer Ottmar Griffel nach dem Heimspiel gegen die Knappen festgestellt. Nun soll zusätzlich zu dem Kampf und dem Engagement auch die offensive Qualität der Sportfreunde in den Mittelpunkt rücken.

Dabei muss Griffel wohl auf einige SFS-Akteure verzichten: Definitiv ausfallen werden Daniel Hoff, der weiterhin nach einer Operation nicht trainieren kann, und Manuel Konaté, der nach seinem Platzverweis für zwei Spiele gesperrt wurde. Ebenfalls fraglich sind derzeit Linksfuß Günter Mabanza, der eine Oberschenkelblessur davongetragen hat, und Innenverteidiger Til Bauman (Hüftprellung).

Junge Geißböcke quasi in Bestzbesetzung

Drei Punkte nach zwei Spielen hat die U21 des 1.FC Köln auf dem Konto, nach einer Niederlage gegen Dortmund gab es für die Elf von Stefan Emmerling einen Sieg gegen Schalkes U23. "Jetzt möchten wir zu Hause nachlegen, wissen aber auch, dass das keine leichte Aufgabe werden wird", wird Emmerling auf der Webseite des FC zitiert. Im Gegensatz zu den Sportfreunden haben die jungen Geißböcke kaum Personalprobleme, Emmerling kann mit Co-Trainer Patrick Helmes zusammen aus dem Vollen schöpfen. Das Trainerduo war beim Heimspiel unter der Woche im Leimbachstadion, um sich ein Bild von den Sportfreunden zu machen.

MATCH-INFOS

1.FC Köln U21 - Sportfreunde Siegen
Sonntag, 14.08.2016, 14 Uhr, Südstadion Köln
Adresse: Vorgebirgsstraße, 50969 Köln
Schiedsrichter: Martin Ulankiewicz

Infos vom FC zum Parken: Der FC weist darauf hin, dass Gästefans bitte ausschließlich die Verkaufsstellen an der Sporthalle am Südstadion (Vorgebirgsstraße) nutzen. Aufgrund verschärfter Einlasskontrollen wird eine frühzeitige Anreise empfohlen.

 - Szene aus dem letzten Aufeinandertreffen vor anderthalb Jahren - hier behauptet Kölns Marius Laux den Ball vor Til Bauman. (Foto: cst-medien.de)

Szene aus dem letzten Aufeinandertreffen vor anderthalb Jahren - hier behauptet Kölns Marius Laux den Ball vor Til Bauman. (Foto: cst-medien.de)

Zurück zur Übersicht