Home / News / Ex-Bundesligaprofi Markus Pröll unterstützt Trainerteam bei SFS

23. Januar

Schliessen

Ex-Bundesligaprofi Markus Pröll unterstützt Trainerteam bei SFS

Das Trainerteam von West-Regionalligist Sportfreunde Siegen wird ab sofort von Markus Pröll unterstützt. Der 35-jährige Ex-Bundesligaprofi trainiert künftig die Torhüter der Siegener.

Dominik Poremba, Daniel Duschner und Christoph Thies profitieren damit von der fachlichen Kompetenz und der Erfahrung des ehemaligen Keepers von Eintracht Frankfurt und dem 1.FC Köln. Pröll absolvierte in seiner aktiven Karriere 113 Spiele in der höchsten Deutschen Spielklasse, dazu kamen unter anderem 91 Einsätze in Liga Zwei sowie 5 UEFA-Cup-Partien.

"Wir konnten mit Markus die Torwarttrainer-Position hervorragend besetzen, das wäre ohne sein Entgegenkommen nicht möglich gewesen. Der Kontakt ist über Dominik Poremba zustande gekommen, die beiden kennen sich seit gemeinsamen Leverkusener Zeiten persönlich gut. Wir freuen uns, dass Markus unseren Kampf um den Klassenerhalt unterstützt, unsere Keeper werden durch seine Arbeit noch besser werden", so Siegens Team-Manager Daniel Schäfer. Pröll, der in der vergangenen Woche bereits eine Einheit mit den Sportfreunde-Torhütern absolvierte, sagte: "Es macht mir sehr viel Spaß, mit den Jungs zu arbeiten und ich hoffe, ich kann sie durch meine Erfahrung in ihrer Entwicklung weiterbringen."

 - Pröll, hier im Trikot von Eintracht Frankfurt, bringt jede Menge Erfahrung im Deutschen Top-Fußball mit in seine Aufgabe ein. (Foto: privat)

Pröll, hier im Trikot von Eintracht Frankfurt, bringt jede Menge Erfahrung im Deutschen Top-Fußball mit in seine Aufgabe ein. (Foto: privat)

Zurück zur Übersicht