Home / News / Freund wird Sportfreund

01. Juni

Schliessen

Freund wird Sportfreund

Unsere Sportfreunde können den nächsten Neuzugang vermelden: Marc Steffen Freund wechselt vom FC Eiserfeld ins Leimbachtal. Der 21-jährige hat in 89 Spielen im Seniorenbereich für den jetzigen Bezirksligisten Eiserfeld 97 Tore erzielt. Cheftrainer Dominik Dapprich freut sich, über die Verpflichtung des Angreifers: „Marc Steffen hat das Trainerteam im Probetraining mit seiner fußballerischen Leistung und seinem Charakter überzeugt. Ich kenne ihn schon länger und seine fußballerische Klasse ist vielen sicher auch beim Werner-Schulze-Cup gegen höherklassige Mannschaften aufgefallen. Seine Verpflichtung ist ein weiteres Zeichen für unsere Sportfreunde-Philosophie, dass wir regionale Talente erkennen und fördern möchten. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Marc Steffen.“

„Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung bei den Sportfreunden. Durch das Probetraining und die Meisterschaftsspiele, die ich bisher gesehen habe, habe ich den Eindruck bekommen, dass das ein super Team ist. Ich bin Sportfreunde Siegen unendlich dankbar, dass sie mir diese große Chance ermöglichen und möchte dieses Vertrauen in der kommenden Saison gerne zurückzahlen und der Mannschaft bei der Weiterentwicklung helfen und mich persönlich natürlich auch weiterentwickeln. Ich bin stolz darauf, ein Teil des Traditionsvereins unserer Region zu werden“, freut sich auch Neuzugang Freund über den Sprung von der Bezirksliga in die Oberliga Westfalen. 

 - Marc Steffen Freund bei der Vertragsunterzeichnung (Foto: Verein)

Marc Steffen Freund bei der Vertragsunterzeichnung (Foto: Verein)

Zurück zur Übersicht