Home / News / Freundschaftsspiel zur Platzeröffnung in Bürbach

28. September

Schliessen

Freundschaftsspiel zur Platzeröffnung in Bürbach

Unsere Sportfreunde Siegen treten am Dienstagabend bei einem Freundschaftsspiel in Bürbach an. Gegner bei der Platzeinweisung der SpVg ist der 1.FC Kaan-Marienborn.

Cheftrainer Ottmar Griffel wird zwei Tage nach der 1:2-Heimniederlage gegen den TSV Marl-Hüls bei diesem Spiel einige Dinge ausprobieren. Für den Oberligisten aus Siegen ist die freundschaftliche Begegnung mit den Känern, zu denen man seit Saisonbeginn eine Kooperation unterhält, eine gute Gelegenheit, Spielern Spielpraxis zu geben, die am Sonntag nicht eingesetzt wurden.

Bauman noch nicht dabei

Nicht mit von der Partie sein können Luca Valido, David Jäger und Til Bauman, die verletzt sind. Für Innenverteidiger Til Bauman ist indes ein Ende der Krankheitszeit in Sicht, der Siegener soll in den kommenden Tagen wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

Anstoß in Bürbach (Hermelinweg, Siegen) ist am Dienstag (29. September) um 20 Uhr! Der Eintrittspreis beträgt 5 Euro.

Parken bei Sporthaus Sport-Schulze

Aus aktuellem Anlass informiert der Verein über die Verkehrslage: Aufgrund der fortlaufenden Bauarbeiten an den Wasserleitungen im Rahmen des Projekts “Wasser für den Galgenberg“ ist die Zufahrt zum Platz am Dienstag nicht möglich. Aus diesem Grund haben die Bürbacher für den Eröffnungstag eigens einen Shuttle-Service eingerichtet, der die Besucher vom Parkplatz des Sporthauses Sport Schulze gen Galgenberg befördert und auch für den Rückweg Sorge trägt. Das Parken in den Anliegerstraßen ist ausdrücklich untersagt. Parkplätze sind auf dem Parkplatz von Sport Schulze in großer Zahl vorhanden.

 - Adil Kouskous will auch gegen Kaan treffen. (Foto: CST medien)

Adil Kouskous will auch gegen Kaan treffen. (Foto: CST medien)

Zurück zur Übersicht