Home / News / Fußballfreie Zeit vorüber - Siegen gastiert in Rheine

16. Februar

Schliessen

Fußballfreie Zeit vorüber - Siegen gastiert in Rheine

Während sich im Siegerland der erneute Wintereinbruch festgesetzt hat, sehen die Wetteraussichten bei unserem Gegner am kommenden Sonntag (15:00 Uhr), FC Eintracht Rheine, schon fast frühlingshaft aus.

Das erste Pflichtspiel des Jahres steht an und unsere Jungs sind nach mehr als 5 Wochen Vorbereitung heiß auf das erste Spiel um Punkte, bei dem man auf den Tabellenfünften trifft, der mit 21 Punkten vier mehr auf dem Konto hat als unsere Sportfreunde. Zudem stellen unsere Gastgeber mit Timo Scherping den besten Torschützen der Liga, der bereits 16 Mal treffen konnte.

Schwierige, dennoch gute Vorbereitung

Nichtsdestotrotz geht die Elf von Coach Dominik Dapprich optimistisch in das Aufeinandertreffen mit den Rheinensern, denen man im Hinspiel nach einem starken Auftritt eine 5:2 Niederlage zufügen konnte. Auch der zum Teil kalten und schneereichen Vorbereitung konnte getrotzt werden und die Jungs stehen nach „Ausweicheinheiten“ in Teistungen, Dillenburg und der Soccerhalle voll im Saft.

Trotz der 1:0 Niederlage unserer Sportfreunde machte der letzte Test vor dem Saisonstart gegen den SC Waldgirmes durchaus Mut. Einer disziplinierten Leistung mit vielen gut ausgespielten Offensivaktionen fehlte lediglich die letzte Konsequenz im Abschluss, um auch das Ergebnis positiv zu gestalten. Insgesamt war es ein Test auf Augenhöhe mit leichtem Übergewicht für unsere Elf gegen den Zweitplatzierten aus der Oberliga Hessen, der den Siegtreffer in der 86. Minute erzielten konnte.

Marco Beier im Aufbautraining

Bis auf den am Kreuzband verletzten Marco Beier, der sich nach wie vor im Aufbautraining befindet, stehen dem Trainerteam alle Spieler zur Verfügung, wenn es in das knapp 200 km entfernte Rheine geht.

Das Motto sollte klar sein. Unterstützt unser junges Team bei ihrem ersten Auftritt im Jahr 2018 und entflieht für ein paar Stunden dem Siegerländer-Wetter in das voraussichtlich 6 Grad milde und sonnige Wetter, um mit hoffentlich drei Punkten im Gepäck zurück in die Krönchenstadt zu reisen. Noch ein Hinweis an alle Auswärtsfahrer: Hebt Eure Eintrittskarten auf, bei Vorlage des Tickets beim Heimspiel gegen Paderborn U21 bekommt Ihr von Peter Köckritz ein Freigetränk!

MATCH-INFOS

19. Spieltag: FC Eintracht Rheine – Sportfreunde Siegen
Anstoß: Sonntag, 18. Februar 2018, 15:00 Uhr
Spielort: OBI Arena I, Bentlager Weg 40, 48431 Rheine
Schiedsrichter: Tim Zahnhausen
Assistenten: André Reinike, Julian Hahn

Zurück zur Übersicht