Home / News / SFS-U21 erneuter Stadtderby-Sieger

28. März

Schliessen

SFS-U21 erneuter Stadtderby-Sieger

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche hat unsere U21-Mannschaft ein Stadtderby in der A-Kreisliga Siegerland gewonnen. Das Auswärtsspiel beim favorisierten Siegener SC endete mit einem 1:0-Erfolg für die Mannschaft von Peter Bäumgen. Eine starke Leistung der U21, die schon in der Vorwoche bei Grün-Weiß Siegen klar und deutlich mit 5:0 gewonnen hatte. 

Gegen den Tabellenvierten Siegener SC gelang das goldene Tor bereits in Halbzeit eins: Farez Almosal erzielte in der 34. Minute das 1:0 für die jungen Sportfreunde, die diese Führung nicht mehr hergaben. Viel Defensivarbeit und etwas Glück waren dabei gewesen, dass man die Chancen des SSC vor diesem Tor unbeschadet überstanden hatte, doch am Ende verdiente sich das junge Team die drei Punkte durch großen Kampf und bei einigen Kontergelegenheiten in Halbzeit Zwei wäre vielleicht sogar noch ein zweites Tor drin gewesen.

In der Tabelle bleibt die Bäumgen-Elf auf dem sechsten Rang, in der kommenden Woche empfängt man zuhause den FC Kreuztal (2.4. um 17 Uhr auf dem Kunstrasen).

 - (Foto T. Traut)

(Foto T. Traut)

Zurück zur Übersicht