Home / News / SFS verabschiedet Busler und Cetin

06. Juli

Schliessen

SFS verabschiedet Busler und Cetin

Die Sportfreunde Siegen verabschieden zwei verdiente Jugendtrainer. Am Sonntagmorgen zum Abschluss der Saison traf man sich noch einmal zusammen zu einem letzten Spiel. Andreas Busler und Ismail Cetin haben mit den Jungs als Bambinis angefangen. Nun legen sie eine Pause ein. Auch in dem letzten Spiel zeigte ihre Mannschaft noch einmal mehr, quasi als Abschiedsgeschenk, welche spielerischen Fähigkeiten und welchen Spaß am Spiel und an der Mannschaft Andreas Busler und Ismail Cetin ihren jungen Fußballern vermittelt haben.

Dieser Spaß übertrug sich auch zuweilen auf die Ränge, wo es eine Freude war, diesen Jungs beim Zusammenspiel und auch beim Dribbeln zuzuschauen. Vielen Dank, Andreas und Ismail – auch im Namen des gesamten Vereins!

 - (Foto: Verein)

(Foto: Verein)

Zurück zur Übersicht