Home / News / Sportfreunde reisen nach Lippstadt

26. Mai

Schliessen

Sportfreunde reisen nach Lippstadt

Im letzten Saisonspiel der Oberliga Westfalen trifft die Elf von Trainer Dominik Dapprich auf den SV Lippstadt 08.

Geht es für unsere Jungs am Sonntag um die Ehre, sich mit einer guten Leistung für die Unterstützung der Fans über die gesamte Saison hinweg zu bedanken und sich im ewigen Duell gegen die Lippstädter mit einem positiven Resultat aus der Spielzeit zu verabschieden, steht für den Gastgeber das wichtigste Spiel der Saison an. Mit einem Sieg könnte man an dem am letzten Spieltag pausierenden ASC Dortmund vorbeiziehen und damit das Tor zur Regionalliga aufstoßen. Mit 57 Punkten aus 29 Partien liegt das Team von Trainer Nick Weber zurzeit auf dem 3. Tabellenplatz und hat mit Tobias Puhl einen echten Goalgetter in den eigenen Reihen (20 Tore).

Für unsere Sportfreunde geht es um eine Revanche der 0:2 Niederlage aus dem Hinspiel. Dort war man die erste Hälfte ebenbürtig, hatte gute Tormöglichkeiten zu verzeichnen, war jedoch in Hälfte zwei aufgrund der Lippstädter-Offensivqualitäten in der eigenen Hälfte gefangen.

"Wir wissen, dass wir auf eine Top-Mannschaft treffen"

„Wir wissen, dass wir auf eine Top-Mannschaft treffen, die brutal starke Spiele gezeigt hat und in puncto Pressing und Anlaufen des Gegners die stärkste Mannschaft der Liga ist“, so Dapprich.

„Dennoch werden wir versuchen, nochmal alle Kräfte zu mobilisieren und was Zählbares aus Lippstadt mitzunehmen. Dabei wollen wir eine offensiv engagierte Leistung zeigen – große Rotationen wird es nicht geben“, so der Übungsleiter abschließend.

Das Team freut sich, im euphorisierten Stadion „Am Bruchbaum“ viele Sportfreunde-Fans zu begrüßen und die Saison in einem tollen Rahmen mit hoffentlich 3 Punkten zu beenden.

MATCH-INFOS

34. Spieltag: SV Lippstadt 08 – Sportfreunde Siegen
Anstoß: Sonntag, 27. Mai 2018, 15:00 Uhr
Spielort: Stadion „Am Bruchbaum“, Wiedenbrücker Str. 83, 59555 Lippstadt
Schiedsrichter: Christopher Schütter
Assistenten: Lukas Kamp, Jana Klaaßen

Zurück zur Übersicht