Home / News / Sportfreundinnen erhielten Ernährungsberatung

09. Dezember

Schliessen

Sportfreundinnen erhielten Ernährungsberatung

Den Sportfreunden Siegen ist es wichtig, seinen Spielern und Spielerinnen mehr als eine sportliche Ausbildung auf möglichst höchstem Niveau zu bieten, auch abseits des Platzes kümmern sich die Verantwortlichen umfassend um die Vermittlung von Werten wie Fairness und Kameradschaft, die Organisation der Mannschaft und um die Motivation der Jugendlichen bis hin zu Ratschlägen oder Hilfe in privaten Angelegenheiten. Ein Baustein für sportlichen Erfolg ist die körperliche Fitness der Spieler und Spielerinnen. Um die Fitness und eine optimale körperliche Entwicklung der Jugendlichen zu gewährleisten, ist eine bewusste Ernährung natürlich von elementarer Bedeutung.

Aus diesem Grund begrüßte Cheftrainerin Manuela Frettöh am vergangenen Freitag die Diplom-Ökotrophologin (Ernährungswissenschaftlerin) und Ernährungsberaterin Janine Huber zu einer zusätzlichen Trainingseinheit in Form eines Informationsabends zum Thema 'Sportlergerechte Ernährung'. Um 18 Uhr fanden sich neben den Spielerinnen und Betreuern der Mannschaft auch interessierte Eltern in der Vereinsgaststätte 'Anpfiff' ein. Zunächst hielt Janine Huber einen 90-minütigen Vortrag in dem sie u.a. die Ernährungspyramide erläuterte und auf Besonderheiten bei Sportlern und deren Nährstoff-, und Flüssigkeitsbedarf einging. Die Teilnehmer/innen bekamen dabei verständliche Informationen und praktische Ratschläge zur Umsetzung im Alltag zwischen Studium/Beruf und Training. Abschließend beantwortete die Ernährungswissenschaftlerin Fragen der Teilnehmer/innen, die danach durchweg ein positives Fazit zu dieser Informationsveranstaltung zogen.

 - Der Vortrag im Anpfiff, eine tolle Veranstaltung. (Foto: Privat)

Der Vortrag im Anpfiff, eine tolle Veranstaltung. (Foto: Privat)

Zurück zur Übersicht