Home / News / Top-Spiel der Liga steigt im Leimbachtal

23. Oktober

Schliessen

Top-Spiel der Liga steigt im Leimbachtal

Tabellenzweiter gegen Tabellendritter - Siegen gegen Lippstadt. Es ist das mit Spannung erwartete Spitzenspiel der Oberliga Westfalen und es wird am Sonntag (25.10.) um 15 Uhr im Leimbachstadion angepfiffen.

"Dieses Spiel hat meine Mannschaft sich verdient", erklärte SFS-Cheftrainer Ottmar Griffel. Und in der Tat: Die Leistungen unserer Sportfreunde in dieser Saison haben bis zum 11. Spieltag bergauf geführt, es ist eine deutliche Entwicklung des Teams zu sehen. Zuletzt ging diese sogar steil voran, denn in den beiden letzten Partien kanonierte sich die Siegener Offensive zu elf Toren. Noch frisch in den Köpfen der Fans ist der historische 7:0-Auswärtssieg am vergangenen Spieltag bei Eintracht Rheine. Mit diesem Erfolg haben sich die Spieler um Kapitän Mark Zeh dank des besseren Torverhältnisses an den Gästen von Sonntag, dem SV Lippstadt, vorbeigeschoben.

Aufstiegskandidat SV Lippstadt

 

Die Lippstädter kommen ebenfalls mit 18 Punkten im Rücken in dieses Top-Spiel, die Mannschaft von Stefan Fröhlich hat bisher in dieser Saison ebenso wie unser SFS fünf Siege eingefahren, drei Mal Unentschieden gespielt und zwei Spiele verloren. Bester Torjäger ist Björn Traufetter, der bisher sechs Mal getroffen hat. Im letzten Spiel gewann der Tabellendritte das Derby gegen den FC Gütersloh mit 2:0. "Lippstadt hat eine bärenstarke Rückrunde in der vergangenen Oberliga-Saison gespielt und gehört nicht umsonst zu den Aufstiegskandidaten", warnt Siegens Coach Ottmar Griffel, der den Lippstädter Sieg in Gütersloh beobachtete. "Da gilt es für uns, nicht ins offene Messer zu rennen."

Valido weiter verletzt

Der 56-Jährige muss in seinen Planungen für das Top-Duell der Liga weiterhin auf Eigengewächs Luca Valido verzichten, der mit Leistenproblemen weiter ausfällt. Darüber hinaus stehen Griffel alle Spieler zur Verfügung, auch, wenn David Jäger und Markus Haberkorn wohl noch Trainingsrückstand haben.

Fakt ist: Mannschaft, Verein und natürlich auch die Fans fiebern dem Duell entgegen, das im Vorfeld durchaus für eine Menge Aufmerksamkeit gesorgt hat. Der Verein und die Medien verlosten Dutzende Eintrittskarten und am Sonntag wird ein Kamerateam für das Videoportal des FLVW das Spiel als Top-Partie des Spieltags begleiten.

Spieldaten

SF Siegen - SV Lippstadt

Sonntag, 25. Oktober 2015, 15 Uhr (Magolveslinie fährt wie gewohnt ab 14 Uhr ab Siegen ZOB)

Leimbachstadion

Schiedsrichterin: Nadine Westerhoff

Assistentinnen: Annika Paszehr, Jasmina von Gratowski

U19 ebenfalls mit Topspiel

Auch unsere U19 ist am Sonntag gefordert. Um 11 Uhr trifft das Team von Steffen Hardt am Kunstrasen des Leimbachstadions als Tabellenvierter auf die Spvgg Erkenschwick (3.) - für unsere U19 geht es um den Anschluss an die Tabellenspitze! Die Jungs freuen sich über Unterstützung!

Zurück zur Übersicht