Home / News / U14: Vorbereitung oder „Bergetappe(n)“

11. Februar 2019

Schliessen

U14: Vorbereitung oder „Bergetappe(n)“

Während die 1. Mannschaft der Sportfreunde Siegen in wohl temperierten Gefilden zum Trainingslager weilte, zwangen die Platzsperren aufgrund der hiesigen Witterungsbedingungen mit Schnee und Eis unsere U14 unter Chefcoach Marco Pfennig zu einer bis heute improvisierten – wenngleich intensiven Vorbereitung jenseits des Kunstrasens:

Neben der Teilnahme bei Hallenturnieren, um unter Wettkampfbedingungen am Ball und in Bewegung zu bleiben, besuchten wir (wie offensichtlich das ganze Fußballsiegerland!) die Soccer-Halle in Netphen. Anstelle von Frost und Frust, stiegen wir auf die Räder im „T1“ dem Gesundheits- und Fitnesscenter in Geisweid. Unter den wachsamen Augen und mit großartigem Engagement wusste Instructor Sören vom „T1“ unserem Team ordentlich Beine zu machen! Mit Beat, Bass und gutem Rhythmus trampelte und schwitzte sich unser Team beim Indoor Cycling kilometerlang imaginäre Höhenmeter rauf- und runter. Manch einer bezwang hier sowohl die „Berge“ als auch den inneren Schweinhund.

Vom Fahrrad und den Pedalen weg, hin zum Sprung an/in die Wand: … die Begriffe Bewegung, Koordination und Kondition beschreiben auch hier ganz sportlich den Besuch unserer U14 in JUNG´S BOULDERHALLE in der SCHLÜSSELSTELLE in Siegen! Unter der geduldigen Anleitung von Trainerin Berfin erkletterten sich unser Mädel und unsere Jungs die verschiedenen Parcours an der Kletterwand.

So sehr unser Team die Abwechslung offensichtlich genießen konnte und Spaß auf sportlich fremden Terrain hatte, so blicken wir aktuell mit genauso bangem Blick auf die Terminierung des Rückrundenstarts. Verbunden mit der Hoffnung, dass zur baldigen Genesung unserer Erkrankten und Rekonvaleszenten in ein paar Tagen die Wiese wieder grün sein möge, bedanken wir uns nochmals bei den o.g. Beteiligten für die beschriebenen Möglichkeiten, alternativ trainiert haben zu können!

Text: Olaf Lemmer (Co-Trainer U14)

 - Die U14 schwitze beim Indoor Cycling im T1 Gesundheits- und Fitnesscenter in Geisweid (Foto: Privat)

Die U14 schwitze beim Indoor Cycling im T1 Gesundheits- und Fitnesscenter in Geisweid (Foto: Privat)

Zurück zur Übersicht