Home / News / U17: Erfolg in Köln wiederholen

27. Mai

Schliessen

U17: Erfolg in Köln wiederholen

Gut vier Wochen sind seit dem ersten „Dreier“ in der Junioren-Bundesliga West (1:0 gegen Oberhausen) vergangen. Diese ungewöhnlich lange Pause war der U17-EM in Aserbaidschan geschuldet und wurde SFS-intern insbesondere für leistungsdiagnostische Tests und Testspiele genutzt. Die Ergebnisse stellten den Stab dabei durchaus zufrieden: „Wir haben diese Tests bereits in der Sommervorbereitung durchgeführt und können konstatieren, dass wir uns besonders körperlich weiterentwickelt, uns auf das nächste Level gebracht haben.
Darüberhinaus haben wir den Lokalrivalen aus Erndtebrück mit 7:0 in die Schranken gewiesen - noch vor ein paar Monaten hatten die Jungs mit diesem Gegner erhebliche Probleme (4:2, d. Red.). Dort wurden auch fußballerische Fortschritte sichtbar, die sich aus der Leistungsdiagnostik nicht so leicht ablesen lassen“, zieht Seibert ein positives Fazit aus der Spielpause.

Motivation oben (ge)halten

Natürlich sei es nicht einfach gewesen, die Spannung über einen solchen Zeitraum konstant hoch zu halten. Neben den harten Einheiten, Leistungstests und Testspielen behalf man sich so zusätzlich teaminterner Wettbewerbe. Und auch für die Begegnung in Köln gelte es wieder, „den Schalter umzulegen um konkurrenzfähig zu sein, um nicht unter die Räder zu geraten.“ Zwar ist der FC so gut wie gerettet (zwei Spieltage vor dem Saisonende haben die jungen Geißböcke sechs Punkte Vorsprung und das um 14 Tore bessere Torverhältnis), in Köln werde man aber sicher bestrebt sein, den Klassenerhalt vor heimischer Kulisse unter Dach und Fach zu bringen. Dennoch werden unsere jungen Sportfreunde alles daran setzen, den zuletzt gefeierten Erfolg gegen Oberhausen zu wiederholen und sich in der Endphase der Saison zu belohnen - so, wie auch U17-Chef Seibert seine Schützlinge ob der klaren Tabellenverhältnisse nach Trainingsfleiß und -einsatz belohnen will.

Abstellungen zur U16 und U19

Ebenfalls aufgrund der tabellarischen wie personellen Konstellationen wird Seibert diverse Spieler für die U16- bzw. die U19-Mannschaft abstellen. Hinter Yannick Balijaj und Colin Mahboubi stehen derzeit noch Fragezeichen, ihr Einsatz wird sich kurzfristig entscheiden.

Spieldaten

1.FC Köln U17 - Sportfreunde Siegen U17
Sonntag, 29. Mai 2016, 13 Uhr
RheinEnergie-Sportpark, Franz-Kremer-Allee 1, 50937 Köln
Schiedsrichter: Jan Oberdörster

 - Fiebert mit seiner Elf der letzten Auswärtspartie entgegen: Elija Wagener. (Foto: M. Latsch)

Fiebert mit seiner Elf der letzten Auswärtspartie entgegen: Elija Wagener. (Foto: M. Latsch)

Zurück zur Übersicht