Home / News / U17: Positiven Trend gegen Fohlen fortsetzen

04. März

Schliessen

U17: Positiven Trend gegen Fohlen fortsetzen

Wenn am kommenden Sonntag (06.03., Anstoß 13 Uhr) die Jugend von Borussia Mönchengladbach im Leimbachtal zu Gast ist, will die Seibert-Elf den zuletzt positiven Trend fortsetzen und auch gegen die jungen Fohlen punkten. Bereits das Hinspiel konnte unsere U17 zumindest halbzweitweise positiv gestalten: Im Hinspiel ging es mit einem 0:0 in die Kabinen, ehe zwei individuelle Fehler die Niederrheiner auf die Siegerstraße brachten. Um ein erneutes Hintertreffen zu vermeiden, gilt es "die Konzentration auch bei hoher körperlicher Belastung über 80 Minuten konstant hochzuhalten und die richtigen Entscheidungen zu treffen", so Seibert, Chef der U17, "wir haben nach der harten Vorbereitung, den vielen Spielminuten einzelner Spieler im Kader und dem reduzierten Korpus das Trainingspensum gegenüber der Hinserie etwas heruntergefahren und werden dies auch bis nach Ostern so beibehalten. Die bisherigen Auftritte der Mannschaft zeigen, dass es Früchte trägt, wir die nötige Frische auf den Platz bringen."

Neues taktisches Konzept steht hinten an

Aufgrund der vielen Ausfälle, mit denen Seibert und sein Stab in den letzten Wochen immer wieder zu kämpfen hatten, blieb das in der Wintervorbereitung ausgearbeitete neue taktische Konzept bisher außenvor. Dennoch ist man der Ansicht, dass es trotz des guten Agierens in den letzten Wochen für die Entwicklung der Mannschaft und der der Spieler überaus wichtig ist, nicht nur variabel zu sein, sondern auch in verschiedenen taktischen Systemen agiert zu haben. Ob und wie sich dieses Konzept gegen die U17 aus Gladbach auf dem Platz bemerkbar machen wird, entscheidet sich jedoch kurzfristig.

Trio fällt weiterhin aus

Abermals nicht mit an Board sind Jakub Bogusz (Fingerbruch), Luca Solbach und Silas Haase (beide erkrankt). Ob es für sie für einen Platz auf der Reservebank reicht, werden die kommenden Tage zeigen. Seibert jedenfalls würde dies begrüßen und sähe darin eine deutliche Entspannung der personellen Situation.

Spieldaten

Sportfreunde Siegen U17 - Borussia Mönchengladbach U17
Sonntag, 06. März 2016
Leimbachstadion Siegen (witterungsbedingt unter Vorbehalt)
Schiedsrichter: Florian Ertl

 - Silas Haase steht krankheitsbedingt auch gegen Gladbach vermutlich nicht zur Verfügung, könnte aber einen Platz auf der Bank einnehmen. (Foto: M. Latsch)

Silas Haase steht krankheitsbedingt auch gegen Gladbach vermutlich nicht zur Verfügung, könnte aber einen Platz auf der Bank einnehmen. (Foto: M. Latsch)

Zurück zur Übersicht