Home / News / U21: Souveräner Sieg gegen Kreuztal

06. April

Schliessen

U21: Souveräner Sieg gegen Kreuztal

In bestechender Form zeigt sich seit Wochen unsere U21-Mannschaft in der A-Kreisliga Siegerland. Das Team von Trainer Peter Bäumgen fuhr auch im Heimspiel gegen den FC Kreuztal (den direkten Tabellennachbarn) einen glasklaren Erfolg ein und gewann souverän und ungefährdet mit 4:1 (2:0). Fuat Dodic und Ditlind Hani stellten mit einem Doppelschlag nach gut einer halben Stunde auf eine 2:0-Führung und verschafften ihrem Team damit ein ordentliches Polster für die zweite Hälfte.

Dies brauchte man nur kurzzeitig, als Baloglu für die Gäste aus Kreuztal den Anschluss erzielte. Doch schon nach 68 Minuten war es erneut Hani, der den alten Abstand wieder herführte und das 3:1 markierte. Den Schlusspunkt setzte Devrim Cevik quasi mit dem Schlusspfiff. „Das war mit die beste Leistung, die ich von meiner Mannschaft bisher gesehen habe. Schade, dass wir das so konstant nicht in der Hinrunde zeigen konnten“, wird Peter Bäumgen bei FUPA Südwestfalen zitiert.

 - Torschütze Ditlind Hani in Aktion. (Foto: A. Döbbelin)

Torschütze Ditlind Hani in Aktion. (Foto: A. Döbbelin)

Zurück zur Übersicht