Home / News / Vorletztes Heimspiel der Saison

09. Mai

Schliessen

Vorletztes Heimspiel der Saison

Am heutigen Mittwochabend treffen unsere Freunde im vorletzten Heimspiel der laufenden Saison um 19:30 Uhr auf die Hammer Spielvereinigung.

Mit Hamm erwartet uns ein Spitzenteam der Oberliga, das sowohl von der Qualität des Kaders als auch der taktischen Ausrichtung nicht zu Unrecht zu den Aufstiegsanwärtern zählt. Mit 44 Punkten nach 25 Spielen ist der Kontakt zu den Aufstiegsrängen zwar 9 Punkte entfernt, mit zwei Spielen weniger und einem direkten Duell gegen unseren Nachbarn aus Kaan-Marienborn am letzten Spieltag erhoffen sich die Jungs von Trainer Sven Hozjak dennoch, ein paar Plätze in der Tabelle nach oben zu klettern.

Dass unsere Jungs heiß sind, auch im Saisonendspurt noch fleißig zu punkten und die Unterstützung unserer Fans über die ganze Saison hinweg mit guten Leistungen in den letzten Spielen zu belohnen, haben die drei letzten Begegnungen gezeigt. Mit 6 Punkten kam man aus Gütersloh und Dortmund zurück, ergatterte erst am Sonntag einen Punkt vom TuS Ennepetal, in dem auch am Ende sicherlich 3 hätten herausspringen können. In den vier ausstehenden Partien der Saison soll unser blutjunges Team erneut ihr Potenzial abrufen, um mit einem positiven Gefühl in die Vorbereitung der neuen Saison zu gehen und dort die Leistungen konstanter - und mit einem Oberligajahr mehr auf dem Buckel - auf den Rasen zu bringen.

Ahmet Dogan erlitt Kreuzbandriss, Horie wieder im Kader

Entscheidend für ein erfolgreiches Spiel wird heute Abend vor allem eine gute Arbeit gegen den Ball sein. Die spielstarken Hammer werden unseren Sportfreunden eine konzentrierte Leistung abverlangen, in Kontersituationen jedoch durchaus zu knacken sein. Für die schwierige Aufgabe wird für Trainer Dominik Dapprich Satoshi Horie wieder zu Verfügung stehen, der seine Wadenzerrung überstanden hat. Länger ausfallen wird dagegen unser Außenverteidiger Ahmet Dogan, der sich nach einem scheinbar harmlosen Zweikampf im Spiel gegen den ASC Dortmund das vordere Kreuzband gerissen hat. An dieser Stelle: Kopf hoch Ahmet, gute Besserung sowie eine schnelle Genesung!

Die Jungs freuen sich im vorletzten Heimspiel auf jeden Fan, der ins Stadion kommt und das Team im Flutlichtspiel unterstützt!

__________________________

Waldeingang geschlossen

Der Waldeingang und auch die Kasse am Waldeingang bleiben beim Spiel gegen die Hammer SpVg aufgrund von Einsparmaßnahmen geschlossen. Der Einlass erfolgt nur über den Haupteingang an der Leimbachstraße. An der dortigen Kasse können aber weiterhin Stehplatzkarten für die Gegengerade erworben werden. Der Waldeingang wird nach Spielende geöffnet, sodass die Zuschauer das Leimbachstadion auch auf diesem Weg verlassen können.

Gästeblock geschlossen

Der Gästeblock bleibt zum Heimspiel gegen die Hammer SpVg geschlossen.

Abfahrtszeiten Magolves-Linie

Die Magolves-Linie fährt um 18:30 Uhr, 18:55 Uhr und 19:20 Uhr vom Siegener Bahnhof (ZOB) direkt zum Leimbachstadion. Die Haltestelle befindet sich neben der City Galerie.

MATCH-INFOS

18. Spieltag: Sportfreunde Siegen – Hammer SpVg
Anstoß: Mittwoch, 09. Mai 2018, 19:30 Uhr (Stadionöffnung: 18:30 Uhr)
Spielort: Leimbachstadion, Leimbachstr. 263, 57074 Siegen
Schiedsrichter: Lars Bramkamp
Assistenten: Lars Steenebrügge, Mario Tiller

Zurück zur Übersicht