Home / News / wU17: Mädchen vor DFB-FUTSAL-CUP

10. März

Schliessen

wU17: Mädchen vor DFB-FUTSAL-CUP

Schon die Qualifikation für den nationalen DFB-Futsal-Cup ist eine kleine Sensation und zeigt die tolle Arbeit, die in der Frauen- und Mädchenabteilung unserer Sportfreunde Siegen geleistet wird. Nun belohnt sich die weibliche U17-Mannschaft mit der Teilnahme bei diesem vom DFB organisierten Turnier in Wuppertal. Am Samstag (ab 9.30 Uhr) spielen in der Bayer-Halle zunächst die C-Juniorinnen den Titelträger aus, am Sonntag (ab 9.30 Uhr) findet das Turnier der B-Juniorinnen statt, bei dem dann auch unsere U17-Mädels dabei sind.

Starkes Teilnehmerfeld

In beiden Altersklassen treten jeweils acht Mannschaften an. Teilnahmeberechtigt sind die fünf Meister der Regionalverbände sowie drei der Vizemeister. Die Regionalverbände entsenden im Wechsel nach einem festgelegten Rotationsprinzip eine zweite Mannschaft, diese zweite Mannschaft aus dem Westen ist die SFS-U17 unter Trainer Pierre Achenbach, die sowohl Westfalen- als auch Westdeutscher Meister wurde und damit hervorragende Leistungen gezeigt hat.

Die Teilnehmer bei den B-Juniorinnen sind:

1.FC Nürnberg - Bundesliga Süd
Magdeburger FFC - Bundesliga Nord/Nordost
Waldörfer SV - Landesliga Hamburg
1. FC Köln - Bundesliga West/ Südwest
SV Alberweiler - Bundesliga / Süd
TSG Ahlten - Niedersachsenliga
TSV Schott Mainz - Bundesliga West / Südwest
Sportfreunde Siegen   - Bezirksliga Westfalen

Die Bayer-Halle in Wuppertal (Adresse: Unten vorm Steg 1, 42329 Wuppertal) wird dabei für eine tolle Atmosphäre und Stimmung sorgen, die Zuschauer sind auf einer Rundumtribüne verteilt. Das gesamte SFS-Team wird bereits am Samstagnachmittag nach Duisburg reisen und dort in der Sportschule Wedau untergebracht, am Abend findet ein Abendessen und Empfang durch den DFB statt, zuvor wird Pierre Achenbach sein Team noch in einer Trainingseinheit auf den großen Turniertag vorbereiten. 

Günstige Eintrittspreise in Wuppertal

Die U17-Mädels unserer Sportfreunde sind schon jetzt eine ganz große Überraschung dieser Hallensaison und gehen mit Spaß, Freude und auch einer Portion Stolz in dieses Turnier. Wer sich die Veranstaltung in der Bayer-Halle anschauen und unsere Mädels unterstützen möchte: Die Eintrittspreise betragen 5 Euro beziehungsweise 2,50 Euro ermäßigt. 

Das erste Spiel der jungen Sportfreundinnen findet um 9:50 Uhr gegen den 1.FC Nürnberg statt!

Wir wünschen dem gesamten Team einen sportlich erfolgreichen Verlauf und ein tolles Erlebnis! 

 

 - Die Erfolgsstory der U17-Mannschaft geht weiter - nun in Wuppertal. (Foto: Privat)

Die Erfolgsstory der U17-Mannschaft geht weiter - nun in Wuppertal. (Foto: Privat)

Zurück zur Übersicht