Home / News / 120 FSJler zu Gast im Leimbachstadion

13. Oktober 2021

Schliessen

120 FSJler zu Gast im Leimbachstadion

Am vergangenen Sonntag konnten unsere Sportfreunde bei der Partie gegen Westfalia Rhynern 120 FSJler der Diakonie in Südwestfalen im Leimbachstadion begrüßen.

Die 120 jungen Frauen und Männer leisten nach dem Ende der Schulzeit und vor Beginn einer Ausbildung oder eines Studiums ein freiwilliges soziales Jahr in einer kirchlichen oder diakonischen Einrichtung. Sie engagieren sich Vollzeit beispielsweise im Jung-Stilling oder Bethesda-Krankenhaus, in einem diakonischen Altenheim, in Wohnheimen für Menschen mit Behinderung, in Kindertageseinrichtungen, Kinder- und Jugendtreffs, Wohngruppen für Kinder und Jugendliche. Darüber hinaus werden Sie in Kirchengemeinden, in offenen Ganztagsschulen sowie in Tagesaufenthaltseinrichtungen für wohnungslose Menschen eingesetzt.

Zum freiwilligen sozialen Jahr gehören neben den praktischen Erfahrungen, auch 25 Bildungstage. Der Besuch im Leimbachstadion diente der Abrundung der Auseinandersetzung mit dem Thema „gesellschaftliche Herausforderungen rund um den Fußball“.

Unsere Sportfreunde haben sich über den Besuch der 120 FSJler sehr gefreut, wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute und freuen sich darauf, sie noch einmal im Leimbachstadion begrüßen zu dürfen.


Zurück zur Übersicht