Home / News / Erfolgreiches Jugendwochenende

29. Mai 2019

Schliessen

Erfolgreiches Jugendwochenende

Die drei Leistungsteams der U15, U17 und U19 feiern Siege!

Bereits als Meister und Aufsteiger in die Westfalenliga feststehend, feierte die U15 einen ungefährdeten 3:0 Heimsieg gegen Hagen. Mannschaft, Trainerteam und die Verantwortlichen fiebern jetzt dem Halbfinale im Westfalenpokal gegen Borussia Dortmund (U15) entgegen. Anstoß auf dem Kunstrasenplatz des Leimbachstadions ist am kommenden Sonntag, den 02. Juni 2019 um 13:00 Uhr. Alle hoffen, dass das Zuschauerinteresse gegen die Borussia aus Dortmund groß ist.

Die U17 gewann ihr Meisterschaftsspiel zu Hause gegen den TSV Marl-Hüls mit 2:0. Damit ist der ersehnte Klassenerhalt in der Westfalenliga gesichert. Viele Spiele verlor die Mannschaft von Trainer Alexander Stieg knapp. Bis auf ganz wenige Ausnahmen präsentierte sich das Team immer konkurrenzfähig. Umso schöner, dass die U17 auch in der kommenden Saison Westfalenliga spielt!

Einen unglaublichen Lauf hat die U19 in der Westfalenliga. Das Team ist nach einem 7:0 Auswärtssieg in Stadtlohn Tabellenführer der Westfalenliga. Dirk Spornhauer kann im letzten Saisonspiel mit seinem Team die Meisterschaft klarmachen. Der damit verbundene mögliche Aufstieg in die Bundesliga ist derzeit nach Abwägung aller Fakten nicht zielführend. Wenn der "Unterbau" weiter positiv entwickelt werden kann, ist das "Abenteuer Bundesliga" zukünftig durchaus wieder eine Option. Aktuell wurde "schweren Herzens" bewusst darauf verzichtet.

Die kommende Spielzeit ist in der Endphase der Planung und alle Sportfreunde Fans können sich freuen auf:
U15 Westfalenliga! - U17 Westfalenliga! - U19 Westfalenliga!

Das überwiegend positive Abschneiden der restlichen Teams, von U8 – U16, werden wir nach Saisonende beleuchten.

Text: Frank Dalwigk (Jugendkoordinator)

 - Symbolfoto (Foto: Sascha Hüttenhain)

Symbolfoto (Foto: Sascha Hüttenhain)

Zurück zur Übersicht