Home / News / Sportfreude wollen in Paderborn nachlegen

16. November 2019

Schliessen

Sportfreude wollen in Paderborn nachlegen

Nach dem wichtigen Auswärtssieg bei der Hammer Spielvereinigung möchte unser Team bei der zweiten Mannschaft des SC Paderborn unbedingt in der Erfolgsspur bleiben. Anstoß am Sportzentrum Breite Bruch ist am Sonntag um 14:30 Uhr.

Unsere Ausgangsituation

Nach dem deutlichen Erfolg gegen das Schlusslicht aus Hamm, wurde unter der Woche im Training weiter fokussiert gearbeitet, um auch beim zweiten Auswärtsspiel hintereinander erfolgreich zu sein! Der Gegner wird am morgigen Sonntag jedoch ein anderer sein und unser Team vor allem mit fußballerischer Klasse und schnellem Umschaltspiel fordern. Gegen die spielstarken Paderborner muss das Team von Marco Beier und Frank Dalwigk hochkonzentriert ins Spiel gehen und das getankte Selbstbewusstsein aus Hamm auf den Rasen bringen.

Personal

Okay Yildirm, Lennart Dreisbach, Tolga Duran und Satoshi Horie fallen weiterhin aus. Horie wird nach seiner Kreuzbandrissdiagnose Anfang Dezember operiert und wird unseren Sportfreunden auf unbestimmte Zeit fehlen. Auch Berkan Koc kann aufgrund von Wadenproblemen in Paderborn nicht mitwirken. Ryo Suzuki wird nach seiner roten Karte unserem Team das letzte Mal nicht zur Verfügung stehen.

Der Gegner

Das Team von Trainer Michel Kniat belegt nach 14 Spielen den 10. Tabellenplatz und hat mit 19 Punkten drei Punkte mehr auf dem Konto als unsere Sportfreunde. Dabei hat die Zweitvertretung des Bundesligisten mit einem Durchschnittsalter von rund 21 Jahren ein ebenfalls sehr junges Team. Regelmäßige Unterstützungen des Profikaders sind dabei auch im Spiel gegen unsere Sportfreunde nicht ausgeschlossen. Zudem wird es ein Aufeinandertreffen mit dem Ex-Siegener Jan-Luca Rumpf geben, der seit Sommer in Paderborn seine Schuhe schnürt.

Das sagt der Trainer

„In Paderborn werden wir auf eine ganz andere Mannschaft treffen, als noch in der Vorwoche. Um gut in das Spiel zu finden, geht es vor allem um die Grundtugenden, die wir in Hamm über 90 Minuten abgerufen haben,“ so Marco Beier mit Blick auf die weite Reise nach Paderborn.

______________________

MATCH-INFOS

15. Spieltag: SC Paderborn 07 U21 – Sportfreunde Siegen
Anstoß: Sonntag, 17. November 2019, 14:30 Uhr
Spielort: Sportzentrum Breite Bruch, Neuenbekener Str. 25, 33104 Paderborn
Schiedsrichterin: Nadine Westerhoff
Assistenten: Jens Jeromin, Vladyslav Samsonov

Zurück zur Übersicht