Home / News / Sportfreunde reisen zum Tabellenführer

30. August 2019

Schliessen

Sportfreunde reisen zum Tabellenführer

Nach dem souverän gemeisterten Pokalauftritt beim FC Wahlbach, trifft unsere Elf am Sonntag im rund 100 km entfernten Bremenstadion auf den TuS Ennepetal.

Unsere Ausgangsituation

Vergangenes Wochenende konnte unser Team nach einer starken zweiten Halbezeit den 0:2 Pausenrückstand aufholen und holte gegen Eintracht Rheine einen unter dem Strich verdienten Punkt. Bereits am Mittwoch ging es im Kreispokal zum A-Kreisligisten FC Wahlbach, bei dem Jacob Pistor zu seinem ersten Pflichtspieleinsatz in dieser Saison kam und seine Torgefährlichkeit mit 7 (!) Treffern unter Beweis stellte. Die restlichen drei Treffer beim 10:0 Auswärtserfolg steuerten Andreas Busik, Marc Steffen Freund und Marcel Becker bei.

Personal

Jan Peters konnte unter der Woche nach seinen überstandenen Knieproblemen wieder das Training aufnehmen, wird für einen Platz im Kader am Sonntag aller Voraussicht nach jedoch noch nicht in Frage kommen. Neben Lennart Dreisbach wird der mit einem Außenbandanriss lädierte Ryo Suzuki genauso verletzt fehlen wie Tolga Duran, der nach seinem Wadenbeinbruch am heutigen Freitag operiert wird.

Der Gegner

Der TuS Ennepetal ist sowas wie das Team der Stunde. Die Elf von Alexander Thamm überstand nicht nur die ersten beiden Runden des Westfalenpokals gegen den FC Kaan-Marienborn sowie die Westfalia aus Herne, sondern konnte auch die ersten drei Meisterschaftsspiele allesamt gewinnen. Mit 9 Punkten aus drei Spielen grüßt das oberligaerfahrene Team aus Ennepetal von der Tabellenspitze. Grund genug für unsere Sportfreunde die Serie unseres Gastgebers zu unterbrechen und weiter ungeschlagen zu bleiben!

Das sagt der Trainer

„In den ersten drei Spielen haben wir viele Dinge ganz ordentlich gemacht, haben aber noch Luft nach oben gelassen. Uns erwartet in Ennepetal gegen einen physisch starken Gegner eine harte Aufgabe. Der Start in die Saison war in Ordnung, aber nicht perfekt. Jetzt wollen wir am Sonntag weiter nachlegen.“

______________________

MATCH-INFOS

4. Spieltag: TuS Ennepetal – Sportfreunde Siegen
Anstoß: Sonntag, 01. September 2019, 15:00 Uhr
Spielort: Bremenstadion, Bremenplatz 33, 58256 Ennepetal
Schiedsrichter: Leonadis Exuzidids
Assistenten: Thomas Endberg, Meik Jahr

Zurück zur Übersicht