Home / News / U15: Westfalenpokal Halbfinale gegen BVB

29. Mai 2019

Schliessen

U15: Westfalenpokal Halbfinale gegen BVB

Unsere U15 spielt am Sonntag, den 02.06.2019 im Halbfinale des Westfalenpokals gegen den Nachwuchs von Borussia Dortmund. Anstoß im Leimbachstadion ist um 13:00 Uhr.

Durch den 4:0 Erfolg gegen Hüsten steht man nun im Halbfinale vor der größten Herausforderung der Saison. Nach dem Gewinn der Meisterschaft in der Landesliga will der Westfalenschreck nun weiter für Furore sorgen und dem nächsten Regionalligisten ein Bein stellen. Damit kommt neben dem Nachwuchs der Hammer SpVg, des SV Rödinghausen und des SC Preußen Münster ein weiterer hochkarätiger Gegner ins Leimbachstadion.

Durch eine kämpferische Einstellung und spielerische Cleverness gewann man zuvor gegen genannte Teams absolut verdient und darf sich nun voll und ganz diesem Saisonhighlight widmen. Bei einem Finaleinzug würde der Partnerverein VfL Bochum als Gegner feststehen.

Durch eine konstant gute Saisonleistung, ohne eine einzige Niederlage, hat sich das Team eine große Kulisse verdient. Bei einem solch attraktiven Spiel kann nur Freude aufkommen. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt.

Text: Nils Wunderlich (Co-Trainer U15)

Zurück zur Übersicht